Stiletto Nägel

Hier möchte ich Ihnen zeigen wie Stiletto Kunstnägel modeliert werden. Stiletto Nägel gehören zu den neuen Nagelformen die in der letzten Zeit immer populärer geworden sind. Andere neue Kunstnägel Gestaltungsversionen sind z.B. Edge Nägel, Pipe Nägel und Hybrid Nägel um nur ein paar Nageldesigns zu nennen.
Zuerst werden die alten Kunstnägel entfernt und danach werden die natürlichen Nägel kurzgefeilt damit die Schablone gut positioniert werden kann. Die matte, fett- und staubfreie Nageloberfläche wird mit einer Spezialflüssigkeit bestrichen.


Ich schneide die Schablone entsprechend dem Nagel zurecht.
Beim modellieren der Stiletto Kunstnägel formt man die Schablone so, dass die Schablone im Vergleich zum natürlichen Nagel leicht nach unten zeigt.
Man muss sehr darauf achten, dass die Schablone gut platziert ist, damit kein Acryl unter die Schablone gelangen kann.
Sehr wichtig ist, dass die Schablone um den Finger einen Kreis beschreibt und am Ende die für den Stiletto Nagel wichtige Spitze formt.
Aus Deckrosa Porzelan wird das Nagelbett nachgebildet und verstärkt und endet in einer Spitzenform. Anschließend wird mattweiss bis hin zum durchsichtigen weiss (mit Glitzer) der Stiletto Nagel geformt. Nun wird die Nagelform gefeilt.


Auf dem letzten Bild sehen Sie einen Edge Kunstnagel. Das kommt daher, weil meine Kundin diese Nagelform an ihren eigenen Nägeln sehen wollte. Sie bat mich daher, einen Nagel so zu formen. Für diese Technik braucht man etwas mehr Übung und natürlich nimmt die Modellierung der Edge Kunstnägel mehr Zeit in Anspruch.
Meiner Meinung nach, sind die Edge Kunstnägel eine der schönsten Formen aus den Nagelgestaltungsvarianten der letzten Zeit.
Nach der Modellierung wird die Nageloberfläche mit Buffer fein poliert. Danach werden die Edge Nägel mit Acrylfarbe bemalt und mit Steinen beklebt.
Im letzten Schritt wird Gellé auf die Nägel aufgebracht und unter UV Licht ausgehärtet.

Step by Step Bilder

 
Stiletto Nägel - Nageldesign, Kunstnägel, Nagelgestaltung